04.10.2017
Tag der Zivilcourage

"Tag der Zivilcourage" der Bundes- und Landespolizei am 11.10.2017 am Hauptbahnhof Bad Friedrichshall

Der Hauptbahnhof Bad Friedrichshall, ein Knotenpunkt für viele Bahnreisende, an dem Tag für Tag sehr viele Bahnfahrer ein-, aus- und umsteigen, wurde als Veranstaltungsort für den "Tag der Zivilcourage" ausgewählt. Von 9 bis 14 Uhr werden Vertreter der Polizei am Bahnhof sein. Verschiedene Module und Aktionen zum Thema "Zivilcourage" und Kriminalprävention werden von dem Polizeiteam aus Böblingen/Stuttgart Teilnehmern, Interessierten und Passanten vorgestellt. Parallel dazu finden in der Aula der Otto-Klenert-Schule Theatervorführungen für ausgewählte Klassen der Otto-Klenert-Schule und des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums statt.


Weltkugelzurück zur Übersicht