18.12.2017
Heimatbote 2017

Liebe Bad Friedrichshallerinnen und Bad Friedrichshaller,

wir schauen bereits auf die kommenden Feiertage und den Jahreswechsel, auf die Zeit im Familien- und Freundeskreis, auf ein paar Tage Ruhe und Besinnlichkeit. Mit dem Weihnachtsfest legt sich die Hektik des Alltages und der Vorweihnachtszeit und wir haben wieder ein offenes Ohr für die eigentlich wichtigen Botschaften dieses Festes.

Es gehört auch zur guten Tradition in unserer Stadt, dass man die Gedanken in das vergangene Jahr zurückschweifen lässt, um sich über Geschaffenes zu freuen und darauf, dass die Dinge, die noch nicht zu Ende gebracht wurden, im kommenden Jahr in die Tat umsetzen können. Deshalb schreiben wir immer am Ende des Jahres diesen Heimatboten – einmal für Sie als Informationsquelle, aber auch für uns, um uns nochmal an die zurückliegenden Ereignisse zu erinnern. Er soll Ihnen einen Querschnitt zeigen, von den wichtigsten Stationen, was uns von Januar bis Dezember bewegt hat. Es gibt viele Ereignisse, Baumaßnahmen, Aktivitäten und Veranstaltungen, die das Stadtleben 2017 geprägt und ausgemacht haben, so ist die Auswahl zwar nicht leicht gefallen, aber ich denke, sie geben Ihnen einen guten Überblick.

In unserer Stadt kann man das zu Ende gehende Jahr 2017 als gut bezeichen, wir können mit unserer Situation insgesamt sehr zufrieden sein.

Ich wünsche Ihnen nun viel Vergnügen bei der Lektüre!

Herzliche Grüße

Ihr

Timo Frey

Bürgermeister



Download der Informationen


Weltkugelzurück zur Übersicht