28.06.2018
Erschließung - Bebauungsplan Hübschjörgensiedlung

Der Gemeinderat der Stadt Bad Friedrichshall hat den Bebauungsplan „8/1 Hübschjörgensiedlung“ am 28.03.2017 als Satzung beschlossen. Für die Erschließung wurde mit der Fa. Pro Kommuna Kirn GmbH, Pforzheim, ein Erschließungsvertrag abgeschlossen.

Mit der Abnahme der mangelfreien Erschließungsanlagen gehen Besitz und Nutzungen an den Erschließungsanlagen auf die Stadt Bad Friedrichshall über. Der Abnahmezeitpunkt war der 04.06.2018. Der Zeitpunkt der endgültigen Herstellung der Erschließungsanlage „8/1 Hübschjörgensiedlung“ wird demnach auf den 04.06.2018 festgestellt.

Die Straßen    Flst. 2540 Kleiststraße (Verlängerung bis Einmündung Fontanestraße)

                        Flst. 2559 und 2580 Fontanestraße

                        Flst. 2549 Arndtstraße (Verlängerung bis Einmündung Fontanestraße)

werden ab dem 04.06.2018 als Ortsstraßen dem öffentlichen Verkehr gewidmet.

 Fachbereich I, SG 20, Marion Braun, Tel. 832233


Weltkugelzurück zur Übersicht