10.01.2019
Roswitha Denz verabschiedet

Am Mittwoch, den 19. Dezember 2018 wurde die langjährige Mitarbeiterin, Frau Roswitha Denz, in den am 1. Januar 2019 beginnenden Ruhestand verabschiedet. 

Frau Denz wurde zum 01.04.1979 als Verwaltungsfachangestellte zunächst für die Lohnbuchhaltung eingestellt. Auch bei den Stadtwerken, im Kulturamt, in der Arbeit mit Vereinen sowie in der Registratur der Stadt Bad Friedrichshall war Frau Denz mit kurzer Unterbrechung tätig. 

Bürgermeister Timo Frey, Fachbereichsleiter Hanspeter Friede, sowie der Vorsitzende des Personalrats Frank Eschelwek dankten Frau Denz im Beisein der Kolleginnen und Kollegen des Fachbereiches im Rahmen einer kleinen Feierstunde für ihr langjähriges Engagement und die stets gute, zuverlässige und kollegiale Zusammenarbeit. Sie wünschten ihr für den nun beginnenden Lebensabschnitt alles Gute und vor allem stets beste Gesundheit.

von li. nach re.: Fachbereichsleiter Hanspeter Friede, Frau Roswitha Denz, Bürgermeister Timo Frey, Personalratsvorsitzender Frank Eschelwek


Weltkugelzurück zur Übersicht